Aufenthaltsqualität in der Stadt verbessern

Kassel hat nach einem Sanierungs- und Aufwertungsprogramm deutlich an Aufenthaltsqualität hinzugewonnen. Dazu wurden beispielsweise die Fußgängerunterführungen in der Stadt künstlerisch gestaltet. Die neue Kunstwelle zieht langsam durch den gesamten öffentlichen Raum und nach anfänglicher “Guerilla-Art” wurden nun frei verfügbare Ausstellungsflächen überall im Stadtgebiet angelegt. Der neue Trend zur Steigerung der Aufenthaltsqualität geht stetig voran. Kürzlich wurde die Idee laut, die repräsentativen Gebäude der Stadt zu renovieren, um somit das gesamte Erscheinungsbild der Stadt aufzuwerten. In der Innenstadt dienen öffentliche Trinkwasserspender durstigen Bewohnern und Besuchern. Auch die Sauberkeit der Stadt wurde durch die Einführung eines neuen Müllentsorgungssystems spürbar verbessert.

Sortieren nach