Fahrrad vor im Königstor

Das Königstor als Fahrradstraße etablieren -> Vorfahrt für Fahrräder.

Willi-Allee + FriEbert als Autostraßen.

-> Fortsetzungen des Verkehrskonzeptes aus der Goethestraße in beide Richtungen

-> Fahrradfreundliche Straßen, die parallel aus allen Richtungen zum Zentrum führen

Diese Idee in der Ideensammlung anzeigen.

IMG_7471

2 comments

  1. Von karl
    am

    als vorläufer zur Fahradstraße: Einbahnstr in Richtung Innenstadt und Aufhebung rechts vor links bei Seitenstraßen:
    Begründung: für zwei KFZ Fahrstreifen ist es jetzt schon langsam zu eng aber Fahrradstrasse wird noch dauern.
    Der KFZ kann bei Einbahnstraße die kleinen Umwege über WilliAllee /FriedrichEbertStraße nehmen

  2. Von maik
    am

    Das klappt hier doch schon sehr gut. Als komplette Fahrradstraßen würden sich die Straßen wahrscheinlich nicht etablieren können, da sich ja zB. die Städtischen Werke dort befinden. Auch die jetzige Rechts-vor-Links-Regelung funktioniert gut (manchmal schenken einem die Autofahrer sogar die Vorfahrt!). Für Kassel sollte gelten: Mehr (und bessere Beschilderung) von solchen Straßen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht