Pressemitteilung: „Nextkassel: Session #2 am 12. Juli 2014“

Nextkassel, das offene Stadtlabor von Studierenden der Universität Kassel, betreibt Stadtentwicklung aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger. Am 12. Juli veranstaltet das Projekt die Session #2 – das Finale für die Bürgerstadtvision.
Auf der Session #2 stehen 22 Stadtszenarien zur Wahl: Welche drei Szenarien werden ab Herbst vertieft? Welche Ideen schaffen es in die Bürgerstadtvision? Alle Kasseler BürgerInnen sind eingeladen, ihre Lieblingsideen nach vorne zu bringen und mitzuentscheiden. Durch ihre Mitwirkung soll die Bürgerstadtvision als Leitbild für Akteure in Politik und Verwaltung entstehen.
Vor Ort können sie auf dem interaktiven Nextkassel-Spielbrett Ideen suchen, die potenziell umgesetzt werden können. Ziel ist es, herauszufinden, wer die Umsetzung ermöglichen kann.
Im Lauf des Bürgerworkshops werden drei Top-Szenarien ausgewählt, die im Anschluss ab 17 Uhr mit Experten aus Stadtgesellschaft und Politik diskutiert werden.
Nach der Diskussion sorgt eine Liveband für musikalische Unterhaltung. Ein kulinarisches Angebot und eine gelbe Eiskreation sorgen während der Session #2 für das leibliche Wohl.
Die Session #2 findet statt am Samstag, 12. Juli 2014 von 10 bis 22 Uhr in der Kundenhalle der Kasseler Sparkasse, Wolfsschlucht 9. Weitere Informationen gibt es unter www.nextkassel.de/session2.
Schon vorher mitmachen & gewinnen: Ab sofort startet auf www.facebook.de/nextkassel das große Gewinnspiel zur Session #2. Bis zum 11. Juli 2014 um 18 Uhr können die Lieblings-Szenarien gewählt werden.
Die attraktiven Preise werden von s-insider campus zur Verfügung gestellt.
Die Gewinn-Verlosung findet live auf der Session #2 um 16:45 Uhr statt.

Pressemitteilung als PDF
Informationsflyer